LBRY Block Explorer

LBRY Claims • das-falsche-leben-von-hans-joachim-maaz

0ffe34eacbc1ff3ad31184b80433ae9cd7210f73

Published By
Created On
25 Nov 2021 11:34:03 UTC
Transaction ID
Cost
Safe for Work
Free
Yes
Das falsche Leben von Hans Joachim Maaz - 1. 1. Wie entsteht die Fälschung
Das falsche Leben - Ursachen und Folgen unserer normopathischen Gesellschaft von Hans-Joachim Maaz gelesen von Marina

Ein Normopath ist stets normal und angepasst, sein Verhalten überkorrekt und überkonform. Die Zwanghaftigkeit, mit der er den Erwartungen entspricht, verrät indes, dass er ein falsches, ein unechtes Leben führt. Krank ist nicht nur er, sondern vor allem die Gesellschaft, in der er lebt und deren Anpassungsdruck er sich unterwirft - bis er die Gelegenheit gekommen sieht, seine aufgestaute Wut an noch Schwächeren oder am "System" abzureagieren.
Der Hallener Psychoanalytiker und Psychiater Hans-Joachim Maaz ist bekannt für seine brillanten, zukunftsweisenden Analysen kollektiver Befindlichkeiten und gesellschaftlicher Zustände - vom Gefühlsstau, einem Psychogramm der DDR, bis zur narzisstischen Gesellschaft, einer Psycho-Analyse unserer Promi- und Leistungsgesellschaft. In seinem neuen Buch nimmt er Phänomene wie Pegida und AfD, den zunehmenden Hass auf Ausländer, aber auch die Selbstgerechtigkeit der politischen Elite zum Anlass, ein konturenscharfes Bild unseres falschen Lebens zu zeichnen, in dem wir uns lange eingerichtet haben und aus dem uns nun die zunehmende Polarisierung und Barbarisierung unserer sozialen und politischen Verhältnisse herausreißt. Das falsche Leben ist das Buch zur Stunde - Augen öffnend und alles andere als Mainstream.

"Die Auseinandersetzung mit Maaz' präziser Darstellung lohnt sich."
Falter, 13. September 2017

"Wer Maaz' Publizistik [] als Aufforderung zur Nachdenklichkeit und kritischem Denken, Infragestellung auch der eigenen Persönlichkeit [liest], der wird mit der Lektüre viel gewinnen können."
Stefan Berkholz, SWR2, 04. Juli 2017

"Hochinteressant und überaus spannend!"
Dresdner Morgenpost, 26. März 2017

"Starker Tobak."
Simone Liss, Leipziger Volkszeitung, 18. März 2017

Autorentext
Hans-Joachim Maaz, Bestsellerautor und seit 40 Jahren praktizierender Psychiater und Psychoanalytiker, war Chefarzt der Klinik für Psychotherapie und Psychosomatik des Diakoniekrankenhauses Halle.

--------------------------------------------------------------------------
❈Weitere Wissens- und Infosendungen findest du hier:
https://dein.tube/@Marina_Stern?page=videos
https://odysee.com/@Marina_SayNo:6
https://rumble.com/user/RadioEarth
https://www.okitube.com/channel/_611176495d72b
https://www.youtube.com/channel/UCBElsrCBZ-vlkaDzcgfd-qg
https://t.me/radioeartharchiv

❈Sei Live dabei:
https://dlive.tv/MarinaS_Radio_Earth?ref=dlive-jehivdojln

❈Und für die Hörbuch-Freunde gibt es hier was auf die Ohren:
https://t.me/MarinasAudioArchiv

❈Wissenswertes:
https://t.me/krautundkunst

❈Hier kannst du alle Musiksendungen kostenlos und ohne Anmeldung 24/7 anhören:
https://zeno.fm/radio-earth/

...
https://www.youtube.com/watch?v=kWQJm5Mogk8
Author
Content Type
Unspecified
video/mp4
Language
Open in LBRY

More from the publisher

Controlling
VIDEO
RADIO
VIDEO
IN SH
Controlling
VIDEO
RADIO
Controlling
VIDEO
DIE A
Controlling
VIDEO
04-04
Controlling
VIDEO
03.1-
Controlling
VIDEO
RADIO
Controlling
VIDEO
06.24
Controlling
VIDEO
02.1-